SAP Customizing

Setzen Sie neue SAP-Standards!

Die Prozesse und Funktionalitäten des SAP-Standards allein können komplexe Abläufe im System oft nicht adäquat abbilden. Unsere Expert*innen passen SAP-Systeme mit kundenindividuellen Erweiterungen maßgeschneidert an Ihre Anforderungen an: In der SAP Cloud mit SAPUI5 und SAP Fiori, direkt in ABAP/ABAP OO oder auf der HANA-Plattform mit Open/Native SQL oder mit In-Memory-Technologien – und immer mit Entwickler-Herzblut.

#CLOUD  #UI5  #FIORI  #ABAP/ABAP OO  #HANA  #SUCCESSFACTORS

Alles aus einer Hand

Von metafinanz erhalten Sie passgenaue Lösungen für jeden Anwendungsfall, sei es als Neuimplementierung oder zur Optimierung bestehender Systeme. Dabei achten wir immer darauf, den Anwender*innen ihr Leben durch einfache und intuitive Bedienung leichter zu machen.

Möglich machen wir dies durch modifikationsfreie Lösungen und eine hohe Programmierqualität. Selbstverständlich gehört Zukunftssicherheit zu jedem Projekt: Stabilität und Langlebigkeit der erstellten Lösungen und einfache Releasewechsel.

Unsere Development- und Customizing-Technologien für SAP 

Roter Meta Pfeil
Das SAP Cloud Application Programming Modell, ein offenes Framework von Tools, Sprachen und Bibliotheken für Dienste und Anwendungen der Enterprise-Klasse.
Roter Meta Pfeil
Mit SAP Core Data Services (CDS) können semantisch komplexe Datenmodelle in SAP HANA gemanagt werden. Die Definition der Modelle erfolgt direkt auf der im Arbeitsspeicher befindlichen Datenbank und nicht wie früher im Anwendungsserver. Die Vorteile: erheblich bessere Performance und mehr Funktionen als herkömmliche Datenmodellierungstools.
Roter Meta Pfeil
SAP UI5, das neuste Development Toolkit von SAP, basiert auf Javascript, CSS und HTML5. Das leicht zu erlernende UI5 Framework bietet vordefinierte grafische Bedienelemente und trennt die Datenlogik vom Design nach dem Model-View-Controller-Prinzip. Zudem verhält es sich responsive auf allen Endgeräten.
Roter Meta Pfeil
Die In-Memory-Technologie erlaubt schnelle ressourcenintensive Berechnungen direkt auf Datenbankebene.
Roter Meta Pfeil
Modernes ABAP bietet zahlreiche Funktionen und lässt den Umfang der bekannten Sprachsyntax wachsen. Die Verdichtung der Befehle ermöglicht weniger Coding-Zeilen und schnelleres Debugging.
Roter Meta Pfeil
SAP HANA XSA ist ein topmodernen Applikationsserver für die Entwicklung nativer Anwendungen. Er erweitert den Scope von HANA XS, unterstützt JavaScript, Node.js, Java und C++. Mit der Implementierung können Sprache und Laufzeitumgebung frei gewählt werden. Anwendungen, die auf der HANA Cloud Plattform (HCP) oder im On-Premise-System entwickelt werden, lassen sich daher ohne Änderungen deployen.

Kundenprojekte

Kommentare im Reporting anzeigen

Für mehr Transparenz und eine bessere Nachvollziehbarkeit möchte unser Kunde, ein weltweit agierender Versicherungskonzern, die Planzahlen in Excel ausführlich kommentieren und dies im Reporting anzeigen können. Analysis for Office ließ jedoch nur kurze Texte zu – auch die Performance kam an ihr Limit. Das Controlling wollte dies nicht länger akzeptieren. Wir konnten eine kundenindividuelle Kommentarlösung in VBA und ABAP entwickeln, die Freitext in beliebiger Länge erlaubt. Dieser kann im Reporting automatisch gezogen und angezeigt werden.

Von acht Stunden auf wenige Sekunden

Die Situation unseres Kunden kennen Sie: Eigenentwicklungen in ABAP innerhalb SAP BW/ERP plus anwachsende Datenmengen verlangsamen die Datenverarbeitung. Für viele Funktionen reichte irgendwann nicht einmal mehr der Lauf über Nacht.

Unser Tuning: Mit Codereviews wurden mögliche Ursachen wie verschachtelte Schleifen oder Datenbankzugriffe erkannt. Mittels Performance- und Laufzeitanalysen (Trace) wurden die Codings genauer vermessen, die aggregierten Ergebnisse analysiert und so die Schwachstellen identifiziert. Abhilfe schaffte, die ABAP Entwicklungen mit HANA Technologien in SAP BW zu ersetzen und stark zu vereinfachen. Das Ergebnis: Die Laufzeiten verkürzten sich deutlich, für einige Funktionen sanken sie von acht Stunden auf 20 Sekunden.

Sie möchten SAP an Ihre Prozesse anpassen? Wir helfen gerne!

Ihr Ansprechpartner

Dirk Kerber

+49 89 360531-6006
Dirk.Kerber@metafinanz.de