Skip to main content

IT-Berater sind Theoretiker? Von wegen! Was 25 Metafinanzlerinnen und Metafinanzler an einem Tag ganz praktisch mit Pinsel und Farbe schaffen können, haben wir bei unserem diesjährigen Day of Care im Kinderhort Mogli in Puchheim erneut unter Beweis gestellt.

Soziales Engagement – ganz praktisch

Alle zwei Jahre unterstützt die metafinanz bei ihrem „Day of Care“ eine soziale oder gemeinnützige Einrichtung bei Aufbau, Umbau oder Renovierung. Dabei ist es uns seit jeher wichtig, nicht nur finanzielle Unterstützung zu leisten, sondern auch tatkräftig anzupacken. Daher lassen wir für einen Tag unseren Beratungsalltag hinter uns und unterstützen ganz praktisch einen guten Zweck.

Unser Projekt in diesem Jahr: Die Verschönerung des AWO-Kinderhortes Mogli in Puchheim. In der integrativen Tageseinrichtung kommen jeden Tag ca. 80 Grundschulkinder nach der Schule zusammen, um gemeinsam zu lernen, zu spielen und Abenteuer zu erleben, insbesondere auch Kinder mit erhöhtem Förderbedarf.

Lange gehegte Wünsche wurden erfüllt

Schon seit Jahren wünschten sich Hortkinder und Beschäftigte einen neuen Anstrich der Aula und der Gruppenräume. Die metafinanz hat es möglich gemacht – wegen Corona in kleinerem Rahmen als üblich, aber dafür umso engagierter: 25 Metafinanzlerinnen und Metafinanzler trotzten der Sommerhitze und verpassten gemeinsam mit den Beschäftigten des Hortes den großzügigen Räumlichkeiten einen neuen, freundlichen Anstrich. Auch einen weiteren dringenden Wunsch konnten wir erfüllen: neue Möbel für die Gruppenräume und eine Kuschelecke. Und für die Stärkung zwischendurch schickte die metafinanz einen Foodtruck vorbei, der die fleißigen Helferinnen und Helfer mit Burgern und Hotdogs versorgte.

"Ich freue mich sehr, dass wir unserer guten Tradition folgend in diesem Jahr wieder einen Day of Care auf die Beine gestellt haben und dem Kinderhort Mogli unter die Arme greifen konnten. Es war eine Freude für uns, endlich wieder gemeinsam anzupacken. Unglaublich, was wir an einem Tag geschafft haben – das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Zu gerne hätte ich die überraschten Gesichter der Kinder am nächsten Tag gesehen!"

Axel KummerGeschäftsführer der metafinanz
Kontakt

Dr. Anna Ruppert

Kommunikation

+49 89 360531 0
anna.ruppert@metafinanz.de

Unsere Kultur

Unsere Vielfalt macht den Unterschied