health and wellbeing
Health & Wellbeing

Health & Wellbeing – essenzieller Bestandteil für die Arbeitswelt der Zukunft

Artikel

27.09.2022

Mens sana in corpore sano, ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper, das wussten schon die alten Römer. Ganzheitliche Gesundheit bekommt heutzutage einen immer höheren Stellenwert. Dies erkennen zunehmend auch die Unternehmen und investieren in Angebote zur ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge ihrer Mitarbeitenden. metafinanz räumt der Gesundheit der Mitarbeitenden seit vielen Jahren eine hohe Priorität ein.

Gesundheit muss in Zukunft umfassender gedacht werden als bisher. Es geht dabei darum, die Menschen auf körperlicher, geistiger, emotionaler, sozialer und individueller Ebene wahrzunehmen. Und gemeinsam eine Umgebung zu gestalten, um in diesen Bereichen motiviert, leistungsbereit und nachhaltig gesund zu bleiben.

Ganzheitlich und integrativ

Die zentrale Herausforderung für ein wirksames Gesundheitsmanagement besteht meiner Ansicht nach darin, das Motiv „gesunder Menschen“ mit den originären Business-Themen zu verbinden und die Welten miteinander zu verknüpfen. Denn Gesundheit und Business sind kein Widerspruch.

Im Kern geht es darum, wie gut wir uns selbst und andere wahrnehmen können und wie dadurch gesunde (Selbst-)Führung gelingt. Wie wir gemeinsam als Menschen interagieren, wie wir unsere Werte mit unserem Handeln in Einklang bringen können und welchen Sinn wir in unserer Arbeit sehen.

Health & Wellbeing

Aus diesem Grund haben wir das metafinanz-Gesundheitsmanagement in den vergangenen Jahren konsequent weiterentwickelt und strategisch in unserem New Work-Ansatz verankert. Mit dem neuen Health & Wellbeing-Center haben wir jetzt ein absolutes Highlight geschaffen. Die neuen Räumlichkeiten werden ein Ort für Gesundheit und Begegnungsstätte für alle Kolleg:innen werden. Sie werden uns dabei helfen, all unsere Angebote weiter miteinander zu verzahnen und übergreifend mehr und mehr in den Arbeitsalltag zu integrieren.

Neben klassischen Sport- und Fitnessangeboten gibt es vielfältige Angebote für die mentale Gesundheit. Dies geht von Erste-Hilfe-Kursen für psychische Gesundheit (Mental Health First Aider), Meditationen, Empathie-, Mitgefühls- und Resilienz-Trainings bis hin zu neuen Ruheräumen und mentalen Coaching-Angeboten.

Wir sind überzeugt, dass unser Ansatz hinsichtlich Health und Wellbeing dem anstehenden Kulturwandel in der Gesellschaft gerecht wird und ein wesentliches Element für zukunftsweisende Themen wie Nachhaltigkeit, Agilität oder New Work sein wird. Denn all dies funktioniert nur, wenn wir als soziale Wesen wahrgenommen werden und auf allen bereits genannten Ebenen gesund sind und auch bleiben.

Wir gestalten gemeinsam einen Ort, um den veränderten Anforderungen an modernes Arbeiten gerecht zu werden, den Mitarbeitenden ein Erlebnis zu verschaffen und persönliche Verbindungen untereinander möglich werden zu lassen. Das Thema Gesundheit soll dabei allgegenwärtig sein und sich fest und dauerhaft in unserem Bewusstsein verankern.

Denn nur so lassen sich Herausforderungen nachhaltig bewältigen, Ziele erreichen und gemeinsam der Weg in eine erfolgreiche Zukunft beschreiten. Und wie sagt man das jetzt auf Latein?!?

Quelle Titelbild: AdobeStock/kieferpix