Pivo Deinert
Musiker, Komponist, Produzent

Während der Veranstaltung stellen wir eine virtuelle Spendenbox auf und bitten um eine Spende für Kulturraum München e.V.
Die metafinanz verdoppelt den gespendeten Betrag um bis zu 1.000 €.

Zur Spendensammlung
www.betterplace.org

Am 27. Oktober heißt es wieder Bühne frei für das metaKulturCafé: Ein Abend unter Freunden der metafinanz, der Business, Kunst, Menschen und soziales Engagement verbindet.

Dieses Mal freuen wir uns auf eine großartige Show mit dem Musiker, Komponisten und Produzenten Pivo Deinert. Bei unserem 30-jährigen Jubiläum im Januar war er musikalischer Leiter und verzauberte uns mit seinen Kompositionen in die verschiedensten Welten. In unserem metaKulturCafé werden wir endlich wieder von ihm Musik & Kunst zu hören und sehen bekommen.

Während der Veranstaltung stellen wir eine virtuelle Spendenbox auf und bitten um eine Spende für Kulturraum München e.V.. Die metafinanz verdoppelt den gespendeten Betrag um bis zu 1.000 €.

Pivo Deinert – Unser Gast an diesem Abend

Pivo Deinert ist ein zurückhaltender, leiser Mensch in einem laut brüllenden Musikbusiness. Einer, den man suchen und entdecken muss. Seine Bescheidenheit führt oft dazu, ihn zu unterschätzen und doch zeichnet sie ihn auf der anderen Seite so sehr aus. Als Mensch, als Künstler, als Wegbegleiter.

Als chronisch überkreativ bezeichnet er sich gerne selber. Zu Recht. Denn der Mann ist neben Gitarrist, Komponist und Produzent auch Videomacher, Geschichtenerzähler und Buchautor. Vor allem aber ist er Genussmensch und Traumverwirklicher. Er liebt gutes Essen, Wein, italienischen Caffè und fährt gerne mal mit der Vespa oder dem Fahrrad über die Alpen. Pivo ist jemand, der die Dinge anpackt, durchzieht und andere Menschen inspiriert.

An Ideen und Beständigkeit mangelt es nicht. Für sein Debütalbum holt er sich 13 Sänger ins Boot und kämpft zehn Jahre lang mit den logistischen Herausforderungen, die so ein Projekt mit sich zieht. Aus seinem Vespa-Trip nach Italien entsteht ein Buch und für das Video seiner ersten Single schafft er es, acht Wochen vor den Olympischen Spielen dreißig Olympiateilnehmer für ein außergewöhnliches Musikvideo zu gewinnen.

Im Privatkonzert live aus dem metaOffice in München-Schwabing nimmt uns Pivo mit auf eine musikalische und visuelle Reise.

Pivo Deinert

Mehr über unseren Gast

Wofür steht das metaKulturCafé?

M wie: Menschen zusammenbringen. Im Gespräch bleiben. Netzwerke pflegen.
K wie: Künstler treffen. Spaß haben. Neue Horizonte entdecken.
C wie: Charity im meta-Style. Künstler fördern. Soziale Projekte unterstützen.

Das metaKulturCafé soll sein wie die meta selbst: Ohne Krawatte und Schnickschnack. Kreativ. Unkonventionell. Bodenständig. Menschlich. Und vielseitig: Konzerte, Lesungen, Podiumsdiskussionen, Performances, Ausstellungen, Workshops, Poetry Slams, Filmvorführungen – alles ist möglich.

Alle Menschen mit einer Beziehung zur metafinanz sind herzlich eingeladen – Freundinnen und Freunde der meta, Kundinnen, Business-Partner, Bewerberinnen, Mitarbeiter, Interessentinnen. Die Teilnahme ist stets kostenfrei, Spenden für ausgewählte soziale Projekte sind erwünscht.

Wie geht’s weiter?

Das wissen wir auch noch nicht genau. Alle vier bis acht Wochen wollen wir uns künftig im metaKulturCafé treffen. Wenn es geht: vor Ort in der metafinanz. Wenn nicht: weiterhin virtuell.

Merken Sie sich die kommenden Termine jedenfalls schon einmal vor!

metafinanz Stuttgart
Linda Kyei Band - Live
19.11.2020

Laden Sie sich den iCal-Termin herunter

27. Oktober 2020 | 18:00 Uhr

Als Teilnehmer bleiben Sie anonym.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Ihr Ansprechpartner
Jan Schmidt

Jan Schmidt

Marketing & Communications

+49 89 360531-5559
jan.schmidt@metafinanz.de