link-indikator  Kultur

Unser Miteinander macht den Unterschied

StartUp-Mentalität in einem etablierten Wirtschaftsunternehmen.

Dezentrale Steuerung.

Im Mai 2017 stellte  metafinanz die gesamte Organisation von zentraler auf dezentrale Steuerung um. Der Umbau zu einer agilen Organisation wurde angestoßen, um sich in einem dynamischen Markt zu behaupten und nicht an Geschwindigkeit und Anpassungsfähigkeit zu verlieren. Der Change war radikal und sicher nicht immer einfach. Management wurde zu Coaching, Teams wurden zu Unternehmen im Unternehmen. Doch die Kultur der metafinanz war schon immer geprägt von Offenheit und Vertrauen, und das ist die Basis für eigenverantwortliches und selbstorganisiertes Arbeiten.

Heute steuern wir unser Geschäft dezentral, Pläne und Budgets sind obsolet und Führung neu definiert.

Durch kurze Entscheidungswege wollen wir schneller und anpassungsfähiger sein. Wir wollen Innovationen durch motiviertere Mitarbeiter entwickeln und Unternehmertum und Leadership für mehr Produktivität einsetzen. Es gibt Höhen und Tiefen und es ist sicher nicht immer leicht. Aber immer lehrreich.

Dezentrale Steuerung.

Im Mai 2017 stellte  metafinanz die gesamte Organisation von zentraler auf dezentrale Steuerung um. Der Umbau zu einer agilen Organisation wurde angestoßen, um sich in einem dynamischen Markt zu behaupten und nicht an Geschwindigkeit und Anpassungsfähigkeit zu verlieren. Der Change war radikal und sicher nicht immer einfach. Management wurde zu Coaching, Teams wurden zu Unternehmen im Unternehmen. Doch die Kultur der metafinanz war schon immer geprägt von Offenheit und Vertrauen, und das ist die Basis für eigenverantwortliches und selbstorganisiertes Arbeiten.

Heute steuern wir unser Geschäft dezentral, Pläne und Budgets sind obsolet und Führung neu definiert.

Durch kurze Entscheidungswege wollen wir schneller und anpassungsfähiger sein. Wir wollen Innovationen durch motiviertere Mitarbeiter entwickeln und Unternehmertum und Leadership für mehr Produktivität einsetzen. Es gibt Höhen und Tiefen und es ist sicher nicht immer leicht. Aber immer lehrreich.

Vielfalt als Stärke.

Diversity bedeutet Vielfalt, und Vielfalt bedeutet Individualität. Vielfalt ist einer der Eckpfeiler unseres Unternehmens. Unterschiedlichen Werte, Denkweisen, Kulturen sehen wir als wichtigen Erfolgsfaktor für unsere Organisation und unsere Kundenprojekte. Nicht nur die Vielfalt der Menschen, sondern auch der Themen und Fachbereichen. Jeder Einzelne trägt mit seinen persönlichen Stärken und Erfahrungen zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Gelebte Vielfalt im täglichen Handeln unterstützt dabei unsere strategischen Ziele.

Wir sind Unterzeichner der Charta der Vielfalt

Vielfalt
Charta der Vielfalt

Verantwortung für Mensch und Umwelt.

Soziales Engagement.

Wir wollen nicht nur in der metafinanz Menschlichkeit leben, sondern uns im Rahmen unserer Möglichkeiten sozial und kulturell engagieren. Einmal im Jahr wählen wir sorgfältig Hilfsorganisationen aus, die eine Spende erhalten. Doch Engagement bedeutet für uns mehr als das regelmäßige Öffnen des Geldbeutels: Am Day of Care krempelt ein Großteil der Belegschaft die Ärmel hoch, z.B. um die Gebäude einer Rettungshundestaffel oder ein Jugendhaus für Flüchtlingskinder zu renovieren. Alle MitarbeiterInnen werden für diesen Tag freigestellt.

metaGo.

Gesundheit ist ein hohes Gut – nicht nur für den Körper, sondern auch für Geist und Seele. Deshalb bieten wir mit metaGO allen Kolleginnen und Kollegen Unterstützung und Aktivitäten für die körperliche, geistige und seelische Fitness. Damit wir in Schwung kommen und unser Gleichgewicht finden. Unsere Fantasie kennt hier keine Grenzen: Vom gemeinsamen Fasten, Ernährungsvorträgen über Skitage bis hin zu anspruchsvollen Radtouren. Um die Leistungsfähigkeit unserer MitarbeiterInnen zu fördern und zu erhalten, fordern wir sie immer wieder dazu auf, Neues auszuprobieren.

Nachhaltigkeit.

Die Stärke liegt oft in den kleinen Dingen. Wir versuchen in vielen gezielt ausgewählten Bereichen die Welt ein wenig besser zu machen. Von der CO2-Neutralstellung unserer Fahrzeugflotte über die Nutzung von Öko-Strom bis hin zur Vermeidung von Wegwerfgeschirr auf Firmenveranstaltungen leisten wir einen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt – oder zumindest zur Vermeidung weiterer Umweltschäden.

„Die Arbeitsplatzkultur hat für uns eine hohe Bedeutung, sie ist unsere ‚Seele‘, unser ‚Charakter‘, unser ‚So sind wir‘. Darum ist das Thema auch tief in unserer Strategie verankert.“

Partnerschaftliches Miteinander.

Die metaFamilie: Uns liegt viel daran, die meta zu mehr als nur Deinem Arbeitgeber zu machen. Und das vom ersten Tag an. Jeder neue Kollege wird mit einem Begrüßungsformat willkommen geheißen. Dabei wird Dir vom ersten Tag an ein Pate an die Seite gestellt, der hilft, sich besser in der neuen Welt zurecht zu finden. Alle metaKollegen duzen sich – alle. Bei uns wird nicht etwa eine Kultur der offenen Türen gelebt, nein – es gibt eine Kultur der „nicht vorhanden“ Türen. Unsere interdisziplinär aufgestellten Teams sitzen in modernen Open-Space-Areas für einen Austausch ohne Barrieren – in unseren Augen eine absolute Bereicherung für alle Seiten. Am Schreib- oder Kicker Tisch, beim Feierabendbierchen oder in unseren Kreativ-Bereichen wird Networking und Spaß bei der Arbeit gelebt und der Teamgeist gestärkt.

Great
Place to
Work!

Wir sind ein Great Place to Work.
Seit vielen Jahren.