Nehmen Sie an unserem kostenlosen Webinar am 21. Juni oder am 19. Juli teil. Sie erfahren, wie sich Ihre HR-Daten datenschutzkonform verwalten lassen.

Europaweit tritt jetzt die neue Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Der Umgang mit personenbezogenen Daten wird dadurch auf eine neue Grundlage gestellt.

Einerseits ein großer Erfolg für die Rechte von EU-Bürgerinnen und -Bürgern, stellt die DSGVO andererseits striktere Anforderungen an die Verantwortlichen für Datenerhebung und -Verarbeitung.

Im Personalwesen ist der ordnungsgemäße Umgang mit Mitarbeiter- und Bewerberdaten sicherzustellen. Bei Zuwiderhandlungen gegen die DSGVO drohen empfindliche Strafen – Bußgelder können sich auf bis zu 4 Prozent des gesamten Jahresumsatzes belaufen.

Unternehmen müssen sich dringend Gedanken über geeignete, digitale HR-Lösungen machen. Unter anderem um dem individuellen Recht auf Auskunft über den Umgang mit personenbezogenen Daten zu begegnen.

Datenschutzkonforme HR-Lösungen für den Mittelstand

In unserem Webinar „Datenschutzkonforme HR-Lösungen für den Mittelstand“ erfahren Sie, wie Sie als mittelständisches Unternehmen mit SAP SuccessFactors und metafinanz Digital HR eine datenschutzkonforme, moderne HR-Lösung realisieren. Mit greifbaren Praxisbeispielen, langjähriger SAP SuccessFactors Expertise und einem konkreten Fahrplan zeigen wir Ihnen die für Sie passenden Lösungsansätze.

Für eine Anmeldung zum kostenlosen Webinar am 21.06. oder 19.07. senden Sie bitte eine Email an digitalHR@metafinanz.de.

Ihr Ansprechpartner:

Oliver Maurath

digitalHR@metafinanz.de.