Mit Sitago – der App für den modernen Arbeitsplatz – macht metafinanz den 1. Platz auf dem „Marktplatz der Innovationen“ der DigiCon.

Die DIGICON, die Digitale Welt Convention, versammelte am 23. und 24. November hochkarätige Referenten und wegweisende Innovationen in München.  Inspirierende Vorträge von Weltkonzernen und StartUps, die mit bahnbrechenden Erkenntnissen und Entwicklungen aufwarteten, wurden am Abend des ersten Tages ergänzt durch ein exklusives Networking-Event, dem „Marktplatz der Innovationen“.
Ein Dutzend Aussteller präsentierten auf dem Marktplatz ihre technischen Neuheiten – die Bandbreite reichte vom elektrischen Rollator über digitale, intelligente Office-Lösungen bis hin zu Virtual-Reality-Produkten:

metafinanz reihte sich mit gleich zwei Themen in die Riege der Innovatoren ein:

Sprachgesteuerte Soforthilfe via Amazon Echo
Der Soforthilfe-Dienst steuert per Sprachbefehl das Amazon Echo an und kann direkt über den Chatbot des entsprechenden Versicherers oder bei komplexen Fragen auch über einen Helpdesk Hilfe rufen.

 

Sitago – die App für den modernen Arbeitsplatz
Die App, die Büros in vernetzte „Smart Offices“ verwandelt: Sitago wurde entwickelt für die Reservierung von Arbeitsplätzen in Unternehmen, bei denen Mitarbeiter häufig in unterschiedlichen Teams und Projekten arbeiten. Doch Sitago öffnet noch weitere Möglichkeiten: Mit dem Einsatz von Advanced Analytics können Verbindungen zwischen Kollegen vorgeschlagen werden – sei es, weil sie im gleichen Team oder am gleichen Thema arbeiten. Über die Integration von Augmented Reality lassen sich diese Verbindungen zu Kollegen noch greifbarer machen. So macht Sitago das Netz Ihrer Firma erlebbar.

Digicon 2017 Stand

Bei den Besuchern der DIGICON fand die Idee großen Zuspruch: Sie wählten den Auftritt zum besten Marktstand des Abends.

„Wir freuen uns sehr, mit Sitago offensichtlich den Nerv der Zeit getroffen zu haben und als Sieger aus dem Wettbewerb hervorgegangen zu sein,“ sagt Rainer Göttmann, CEO der metafinanz.

„Herzlichen Dank an alle, die uns ihre Stimme gegeben haben.“

Kontakt:
Dominika Rantasa
Dominika.Rantasa@metafinanz.de