Eat. Code. Collaborate: Go live or go home.

Mit den Zielen, die Zusammenarbeit unter den Kollegen zu fördern, neue Netze zu knüpfen, Geschwindigkeit in die Umsetzung von Ideen zu bekommen, rief ein Team der metafinanz den metaHackathon ins Leben. Die Mitarbeiter von metafinanz streben immer Spitzenleistungen an und wollten ihre Fähigkeiten deshalb durch Konzipierung, Design, Entwicklung und die Lösung schwieriger Probleme in Teams weiterentwickeln.

In sechs funktionsübergreifenden Teams arbeiteten die 37 Teilnehmer eng zusammen. Jedes Team konzentrierte sich dabei auf ein selbst erdachtes Projekt.

Nach zwei langen wie spannenden Tagen präsentierten die einzelnen Teams ihre Lösung. Die Gewinner wurden von allen Hackathon-Teilnehmern ausgewählt.

metaHackathon (metaTeams) {
var prototypes = [];
for (var i=0; i < metaTeams.length;i++) {
prototypes.push(new prototype(metaTeams[i].coolIdeas, modernTechnologies, {days:2}, 2016));
}

Sieger waren zwei Projekte:

Eine App zur Reservierung von Arbeitsplätzen in Open-Space Offices und ein Projekt zur Langzeitanalyse und Echtzeit-Visualisierung von Lautstärke und Luftqualitätsdaten in Büroräumen.

Doch gewonnen haben alle: In nur zwei Tagen wurden unter knappstem Zeitbudget doch dafür sensationeller Zusammenarbeit wirklich sehenswerte Ergebnisse zum Anfassen geliefert. Und diese fantastische Erfahrung nehmen alle mit!

Kontakt:

Michael Kuhlmann

Michael.Kuhlmann@metafinanz.de