Einmal jährlich lädt das TDWI (The Data Warehouse Institute) zur TDWI Europe, der europaweit größten Konferenz für Datawarehouse & Business Intelligence.

Rund 1000 Teilnehmer werden in diesem Jahr erwartet. Auch metafinanz-Experten diskutieren mit, wenn es um die neuesten Entwicklungen rund um die Datenanalyse geht.

2016 sind wir mit zwei Praxisvorträgen zu Textanalytics und Spark vertreten:

  • Max Biernath geht in seinem Vortrag „Wenn Algorithmen mit der deutschen Sprache ringen“ den Geheimnissen der deutschen Sprache auf den Grund. Denn sie fordert die automatische Analyse besonders heraus.
  • Norbert Pillmayer zeigt unter dem Titel „ETL-Prozesse mit Spark umsetzen“ an zahlreichen Praxisbeispielen die Besonderheiten von Spark und warum es sich zu einem der dynamischsten Projekte im Big-Data-Umfeld entwickelt hat.

Unsere Experten stehen Ihnen darüber hinaus auch am eigenen meta-Stand für anregende Diskussionen rund um BI-Strategie, Information-Delivery, Managed Self-Service-BI und Advanced Analytics zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kontakt:

Claudia Blimminger

Claudia.Blimminger@metafinanz.de